Holzringe

Edles Palisanderholz: Grenadill

Grenadill

Grenadill ist ein edles, nicht artengeschütztes Palisanderholz und gehört als extrem schweres und hartes, fast schwarzes Holz  zu den Favoriten der  schottischen Dudelsack- und Klarinettenbauern, da es wasserabweisend ist. Mit seiner feinen dunklen Maserung schafft Grenadill einen herrlichen Kontrast zu Silber, Weiss-, Gelb- und Rotgold sowie vielen edlen Perlen und Steinen.

Brillanten machen einen erstaunlich beeindruckenden Kontrast im dunklen Hintergrund des Grenadills. Dadurch erscheinen sie fast ein bisschen grösser als sie eigentlich sind. Kein unangenehmer Nebeneffekt.

Noch lebendiger können wir diese Unikat-Ringe gestalten, wenn wir Ihnen auf der Aussenseite noch ein interessantes Relief verpassen, ähnlich wie bei unseren Naturstruktur-Ringen aus Gold. Eine Blattader, ein keltisches Knotenmuster, gerne auch mit einem von Ihnen vorgeschlagenen Muster!