Süsswasser-Zuchtperlen

Süsswasser-Zuchtperlen

Süsswasser-Zuchtperlen

Auch kurz Süsswasserperlen genannt sind diese die am häufigsten anzutreffenden Perlen,und stammen zumeist aus China oder Japan. Dort sind die besten Zuchtverhätnisse anzutreffen (Wasserqualität, Temperatur) und die Muscheln fühlen sich daher dort am wohlsten und können oft viele Perlen gleichzeitig hervorbingen. Im Gegensatz dazu können Salzwassermuscheln oft nur 1 Perle produzieren, die dafür einen grösseren Durchmesser erreichen kann.

Farben und Formen

Süsswasser-Zuchtperlen sind von Natur aus mehrheitlich weiss bis creme, kommen aber auch vor in den Tönen rosé, altrosa, lavendel oder apricot. Durch spezielle Behandlungen können sie auch eingefärbt werden. Kernlose (Keshi-Perlen) oder Barock-Perlen haben oft sehr interessante Formen, die die Perle sehr lebendig erscheinen lassen. Perfekt runde Perlen schaffen Muscheln im Gesamtverhältnis seltener, daher sind deren Preise höher.

Halsschmuck

  • suesswasserzuchtperle_barock_halskette_Goldschmiede_kleineRheinperle_Basel
    Süsswasserperlen-Collier barock mit Magnetverschluss

Ohrschmuck

  • Ohrringe_Hochzeit-suesswasserzuchtperle_Silber,rhodiniert_Goldschmiede_kleineRheinperle_Basel
    Süsswasserperlen-Ohrringe 925 Silber

Ringe

Call Now Button